Bio CBD Öle Vitality Schriftzug

Mit Bio CBD Öl zu mehr Vitalität und Wohlbefinden

Unsere hochwertigen Bio CBD Öle bieten eine natürliche Lösung für den täglichen Stress unserer Zeit. Sie sind hochwertige Vollextrakte und beinhalten das natürliche Vollspektrum der Hanfpflanze in ihrer naturreinen Form – in höchster Bio Qualität und ohne künstliche Zusatzstoffe.

CBD Öl - Bio Hanf Vollextrakt Pipette

Bio Austria zertifiziert
& vegan

100% natürlich – frei von
Zusatzstoffen

geprüfte & zertifizierte Qualität

ARGE CANNA Gütesiegel

CBD Öl - Bio Hanf Vollextrakt mit Testimonial

100 % naturreine CBD Öle

Was bewirken unsere CBD Öle?
Die BioBloom CBD Öle sind der natürliche Weg, um gesundheitsbewusst den Körper und das Immunsystem zu unterstützen, den Stress im Alltag entgegenzuwirken und so das innere Wohlbefinden und die tägliche Lebensqualität wieder zu finden.

Woher kommt das CBD in den BioBloom CBD Ölen?
Das CBD wird aus den Hanfpflanzen unserer biozertifizierten BioBloom Felder gewonnen. Durch eine eigens konzipierte Anbauweise, nährstoffreiche Böden und das pannonische Klima entwickeln die Hanfpflanzen von alleine alle wertvollen Inhaltsstoffe wie beispielsweise CBD in hohen Konzentrationen. Daher ist es nicht notwendig, unseren Extrakten künstliches CBD hinzuzufügen.

Was unsere CBD Öle auszeichnet

Bio CBD Öle - 100% Bio

Bio Austria
zertifiziert & vegan

Bio CBD Öle - Kontrollierter Anbau und Verarbeitung

100 % natürlich – frei von
Zusatzstoffen

Bio CBD Öle - CO2 Extraktion

geprüfte & zertifizierte
Qualität

Bio CBD Öle für mehr Wohlbefinden

Für mehr Wohlbefinden
& Vitalität

Unsere Bio CBD Öle im Überblick

Für jede Herausforderung der passende Anteil an CBD

CBD Öl - Bio Hanf Vollextrakt Farben Flüssigkeit

Das natürliche Zusammenspiel aus Natur und Wissenschaft

Damit auch wirklich alle wertvollen Inhaltsstoffe von unseren sorgfältig geernteten und handverarbeiteten Hanfpflanzen direkt zu dir gelangen, werden sie mithilfe eines zertifizierten CO2-Extraktionsverfahren gewonnen. Mit dem Speziallabor NateCO2 haben wir dafür einen vertrauensvollen Partner gefunden. Sie besitzen über 30 Jahre Erfahrung in der Naturstoff-Extraktion mit CO2 und stehen wie BioBloom für einen nachhaltigen Umgang mit den Ressourcen unserer Erde.

Die empfohlene Einnahme von CBD Ölen

Die Einnahme der BioBloom CBD Öle ist recht unkompliziert und sollte auf das eigene Wohlbefinden angepasst werden. Tropfen unter die Zunge geben, diese werden über die Schleimhäute im Mund absorbiert und ca. 30 Sekunden unter der Zunge belassen. Anschließend kann bei Bedarf ein Schluck Wasser nachgetrunken werden. Worauf kommt es bei der richtigen Einnahme der BioBloom CBD Öle ankommt, erklärt Dr. Iris Pleyer im nebenstehenden Video.

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Die empfohlene Einnahme von CBD Ölen

Die Einnahme der BioBloom CBD Öle ist recht unkompliziert und sollte auf das eigene Wohlbefinden angepasst werden. Tropfen unter die Zunge geben, diese werden über die Schleimhäute im Mund absorbiert und ca. 30 Sekunden unter der Zunge belassen. Anschließend kann bei Bedarf ein Schluck Wasser nachgetrunken werden. Worauf kommt es bei der richtigen Einnahme der BioBloom CBD Öle ankommt, erklärt Dr. Iris Pleyer im nebenstehenden Video.

Fragen und Antworten zu CBD Öl

Wofür wende ich CBD Öle an?

CBD (Cannabidiol) ist seit einigen Jahren Mittelpunkt der Forschung und es gibt unzählige Erfahrungsberichte über die erfolgreiche Anwendung von natürlichem CBD im Internet und in Studienergebnissen. Doch wieso ist das Cannabinoid CBD so wirksam? In der Cannabisforschung wurde 1992 das Endocannabinoid-System entdeckt. Jeder Mensch (sowie fast alle Tiere) verfügt über ein körpereigenes Cannabinoid-System, das Teil unseres Nervensystems ist. Dieses Endocannabinoid-System (ECS) reguliert elementare Körperfunktionen mit. Kommt es zu einem Mangel an Versorgung mit endogenen Cannabinoiden – ja, unser Körper produziert von sich aus Cannabinoide – kann durch die Zufuhr von exogenen Cannabinoiden (CBD-Produkte) dieser Mangel ausgeglichen werden und das Funktionieren der durch das ECS mitregulierten Körperfunktionen wiederhergestellt werden.

Welches CBD Öl erzielt die beste Wirkung?

Hochwertige CBD Produkte mit dem Vollspektrum der Hanfpflanze gelten hier also besonders gute exogene Cannabinoid-Versorger. Denn durch den Entourage-Effekt sind CBD sowie die anderen Inhaltsstoffe besonders bioverfügbar und können ihre Wirkung somit bestmöglich entfalten. Entourage-Effekt bedeutet, dass nicht eine isolierte Reinsubstanz (wie CBD-Isolat) am besten vom Körper aufgenommen wird, sondern immer im Zusammenspiel mit den anderen natürlichen Inhaltsstoffen. Hier bietet sich ein Vergleich an: Vitamin C ist auch durch Essen eines Apfels viel besser bioverfügbar als durch eine Vitamin C-Kapsel, wo lediglich isoliertes Vitamin C enthalten ist.

Für wen sind BioBloom CBD Öle geeignet?

Die BioBloom CBD Öle eignen sich für alle Menschen ab dem 18. Lebensjahr, die auf natürlichem Weg ihren Körper unterstützen und in Zeiten von Belastungen wie Stress und Hektik wieder zu innerer Balance und mehr Lebensqualität finden wollen. Bei den BioBloom CBD Ölen handelt es sich um 100% natürliche Hanfvollextrakte mit dem Vollspektrum der Hanfpflanze, das heißt sie enthalten auch Spuren von THC. Deshalb empfehlen wir unsere CBD Öle ausschließlich Erwachsenen (Ausnahme Schwangerschaft und Stillzeit). Vor der Anwendung bei starken Belastungen ist unbedingt ein Arzt zu konsultieren!

Sind BioBloom CBD Öle legal?

BioBloom CBD Öle sind 100% legal. Der THC-Anteil in unseren Vollextrakten liegt unter 0,2%, somit sind sie auch in Deutschland legal erhältlich.

Kann CBD gefährlich sein?

Eine Überdosis von CBD im klassischen Sinn gibt es nicht. Selbst wenn man „zu viel“ eingenommen hat, sind nur milde Nebeneffekte von CBD bemerkbar. Bei einer hohen Dosis kann Schläfrigkeit, Durchfall, Appetitlosigkeit vorkommen und der Blutdruck kann absinken.

Haben BioBloom CBD Öle Nebenwirkungen?

Bis auf die oben erwähnten möglichen Begleiterscheinungen sind bislang keine nennenswerten Nebenwirkungen bekannt. Wer allerdings Medikamente und unsere Bio CBD Öle gegen starke Belastungen einnimmt, sollte zuvor unbedingt einen Arzt konsultieren und die Einnahme absprechen, damit etwaige Wechselwirkungen ausgeschlossen werden können.

Wie dosiere ich das CBD Öl?

Jeder Mensch ist anders und das gleiche gilt auch für die Einnahme der Bio CBD Öle. Grundsätzlich ist die Einnahme der BioBloom CBD Öle recht unkompliziert und sollte auf das eigene Wohlbefinden angepasst werden. Für den Start gilt „weniger ist mehr“. Höre auf deinen Körper und finde so zu deiner Wohlfühldosis.

Die Einnahme ist recht unkompliziert: Tropfen unter die Zunge geben, diese werden über die Schleimhäute im Mund absorbiert und ca. 30 Sekunden unter der Zunge belassen. Anschließend kann bei Bedarf ein Schluck Wasser nachgetrunken werden. Wem der Geschmack der Bio CBD Öle zu intensiv ist, kann sie auch mit einem Löffel Honig einnehmen.

Welches BioBloom CBD Öl ist das richtige für mich?

Hier gilt es grundsätzlich auf die individuelle Beschaffenheit deines Körpers zu beachten. Grundsätzlich gilt: CBD Öle mit einem hohen CBD-Gehalt (wie unsere Bio CBD Öle 8% und 10%) werden vielfach bei Belastungen genutzt, um den Körper auf natürlichem Weg zu unterstützen. Je niedriger der CBD-Gehalt, desto mehr wird durch das Vollspektrum das Wohlbefinden präventiv gestärkt.

Wie schnell wirkt CBD Öl?

Die Wirkung von CBD Öl tritt in der Regel bereits nach 15-30 Minuten ein, besonders bei akuten Belastungen. Oft können allerdings auch ein bis zwei Wochen vergehen, bis du die gewünschte Wirkung wahrnimmst.

Welche CBD Öle gibt es von BioBloom?

Die BioBloom CBD Öle aus schonender und zertifizierter CO2-Extraktion sind die einzigen CBD Öle am Markt, die zusätzlich zur ABG-Zertifizierung (Austria Bio Garantie nach EU-Richtlinien) das noch strengere Bio Austria-Zertifikat besitzen. Außerdem tragen sie das AC-Gütesiegel des unabhängigen Patientenvereins ARGE CANNA, das sich als das Qalitätssiegel für CBD-Produkte in der DACH-Region etabliert hat. Sie enthalten das natürliche Vollspektrum der Hanfpflanze und sind frei von jeglichen künstlichen Zusatzstoffen und werden auch nicht mit CBD-Isolat angereichert.

Bio CBD Öl mit 1% CBD/CBDa – das CBD Öl für Einsteiger und CBD Kenner, die ihr CBD Öl überall und immer nutzen wollen. Auch als Alternative bzw. zum Abgewöhnen von schlechten Angewohnheiten (z.B. Rauchen, Süßigkeiten, Alkohol) geeignet.

Bio CBD Öl mit 4% CBD/CBDa – Für Vitalität im Alltag. Der hohe Anteil an hochwertigem Bio Hanföl sorgt in Kombination mit CBD für mehr Ausgeglichenheit und innere Balance.

Bio CBD Öl mit 6% CBD/CBDa – Dein Bio CBD Öl für mehr umfassendes Wohlbefinden auch an stressigen Tagen.

Bio CBD Öl mit 8% CBD/CBDa – Für mehr Lebensfreude und Vitalität im Alltag – auch in belastenden Zeiten.

Bio CBD Öl mit 10% CBD/CBDa – das erste 100% natürliche Hanfvollextrakt aus CO2-Extraktion mit 10% CBD. Für alle, die in Phasen von Belastungen zu mehr umfassendem Wohlbefinden im Alltag finden wollen.

Haben BioBloom CBD Öle Nebenwirkungen?

Bis auf die oben erwähnten möglichen Begleiterscheinungen sind bislang keine nennenswerten Nebenwirkungen bekannt. Wer allerdings Medikamente und unsere Bio CBD Öle gegen starke Belastungen einnimmt, sollte zuvor unbedingt einen Arzt konsultieren und die Einnahme absprechen, damit etwaige Wechselwirkungen ausgeschlossen werden können.

Wie dosiere ich das CBD Öl?

Jeder Mensch ist anders und das gleiche gilt auch für die Einnahme der Bio CBD Öle. Grundsätzlich ist die Einnahme der BioBloom CBD Öle recht unkompliziert und sollte auf das eigene Wohlbefinden angepasst werden. Für den Start gilt „weniger ist mehr“. Höre auf deinen Körper und finde so zu deiner Wohlfühldosis.

Die Einnahme ist recht unkompliziert: Tropfen unter die Zunge geben, diese werden über die Schleimhäute im Mund absorbiert und ca. 30 Sekunden unter der Zunge belassen. Anschließend kann bei Bedarf ein Schluck Wasser nachgetrunken werden. Wem der Geschmack der Bio CBD Öle zu intensiv ist, kann sie auch mit einem Löffel Honig einnehmen.

Welches BioBloom CBD Öl ist das richtige für mich?

Hier gilt es grundsätzlich auf die individuelle Beschaffenheit deines Körpers zu beachten. Grundsätzlich gilt: CBD Öle mit einem hohen CBD-Gehalt (wie unsere Bio CBD Öle 8% und 10%) werden vielfach bei Belastungen genutzt, um den Körper auf natürlichem Weg zu unterstützen. Je niedriger der CBD-Gehalt, desto mehr wird durch das Vollspektrum das Wohlbefinden präventiv gestärkt.

Wie schnell wirkt CBD Öl?

Die Wirkung von CBD Öl tritt in der Regel bereits nach 15-30 Minuten ein, besonders bei akuten Belastungen. Oft können allerdings auch ein bis zwei Wochen vergehen, bis du die gewünschte Wirkung wahrnimmst.

Welche CBD Öle gibt es von BioBloom?

Die BioBloom CBD Öle aus schonender und zertifizierter CO2-Extraktion sind die einzigen CBD Öle am Markt, die zusätzlich zur ABG-Zertifizierung (Austria Bio Garantie nach EU-Richtlinien) das noch strengere Bio Austria-Zertifikat besitzen. Außerdem tragen sie das AC-Gütesiegel des unabhängigen Patientenvereins ARGE CANNA, das sich als das Qalitätssiegel für CBD-Produkte in der DACH-Region etabliert hat. Sie enthalten das natürliche Vollspektrum der Hanfpflanze und sind frei von jeglichen künstlichen Zusatzstoffen und werden auch nicht mit CBD-Isolat angereichert.

Bio CBD Öl mit 1% CBD/CBDa – das CBD Öl für Einsteiger und CBD Kenner, die ihr CBD Öl überall und immer nutzen wollen. Auch als Alternative bzw. zum Abgewöhnen von schlechten Angewohnheiten (z.B. Rauchen, Süßigkeiten, Alkohol) geeignet.

Bio CBD Öl mit 4% CBD/CBDa – Für Vitalität im Alltag. Der hohe Anteil an hochwertigem Bio Hanföl sorgt in Kombination mit CBD für mehr Ausgeglichenheit und innere Balance.

Bio CBD Öl mit 6% CBD/CBDa – Dein Bio CBD Öl für mehr umfassendes Wohlbefinden auch an stressigen Tagen.

Bio CBD Öl mit 8% CBD/CBDa – Für mehr Lebensfreude und Vitalität im Alltag – auch in belastenden Zeiten.

Bio CBD Öl mit 10% CBD/CBDa – das erste 100% natürliche Hanfvollextrakt aus CO2-Extraktion mit 10% CBD. Für alle, die in Phasen von Belastungen zu mehr umfassendem Wohlbefinden im Alltag finden wollen.

Wofür wende ich CBD Öle an?

CBD (Cannabidiol) ist seit einigen Jahren Mittelpunkt der Forschung und es gibt unzählige Erfahrungsberichte über die erfolgreiche Anwendung von natürlichem CBD im Internet und in Studienergebnissen. Doch wieso ist das Cannabinoid CBD so wirksam? In der Cannabisforschung wurde 1992 das Endocannabinoid-System entdeckt. Jeder Mensch (sowie fast alle Tiere) verfügt über ein körpereigenes Cannabinoid-System, das Teil unseres Nervensystems ist. Dieses Endocannabinoid-System (ECS) reguliert elementare Körperfunktionen mit. Kommt es zu einem Mangel an Versorgung mit endogenen Cannabinoiden – ja, unser Körper produziert von sich aus Cannabinoide – kann durch die Zufuhr von exogenen Cannabinoiden (CBD-Produkte) dieser Mangel ausgeglichen werden und das Funktionieren der durch das ECS mitregulierten Körperfunktionen wiederhergestellt werden.

Welches CBD Öl erzielt die beste Wirkung?

Hochwertige CBD Produkte mit dem Vollspektrum der Hanfpflanze gelten hier also besonders gute exogene Cannabinoid-Versorger. Denn durch den Entourage-Effekt sind CBD sowie die anderen Inhaltsstoffe besonders bioverfügbar und können ihre Wirkung somit bestmöglich entfalten. Entourage-Effekt bedeutet, dass nicht eine isolierte Reinsubstanz (wie CBD-Isolat) am besten vom Körper aufgenommen wird, sondern immer im Zusammenspiel mit den anderen natürlichen Inhaltsstoffen. Hier bietet sich ein Vergleich an: Vitamin C ist auch durch Essen eines Apfels viel besser bioverfügbar als durch eine Vitamin C-Kapsel, wo lediglich isoliertes Vitamin C enthalten ist.

Für wen sind BioBloom CBD Öle geeignet?

Die BioBloom CBD Öle eignen sich für alle Menschen ab dem 18. Lebensjahr, die auf natürlichem Weg ihren Körper unterstützen und in Zeiten von Belastungen wie Stress und Hektik wieder zu innerer Balance und mehr Lebensqualität finden wollen. Bei den BioBloom CBD Ölen handelt es sich um 100% natürliche Hanfvollextrakte mit dem Vollspektrum der Hanfpflanze, das heißt sie enthalten auch Spuren von THC. Deshalb empfehlen wir unsere CBD Öle ausschließlich Erwachsenen (Ausnahme Schwangerschaft und Stillzeit). Vor der Anwendung bei starken Belastungen ist unbedingt ein Arzt zu konsultieren!

Sind BioBloom CBD Öle legal?

BioBloom CBD Öle sind 100% legal. Der THC-Anteil in unseren Vollextrakten liegt unter 0,2%, somit sind sie auch in Deutschland legal erhältlich.

Kann CBD gefährlich sein?

Eine Überdosis von CBD im klassischen Sinn gibt es nicht. Selbst wenn man „zu viel“ eingenommen hat, sind nur milde Nebeneffekte von CBD bemerkbar. Bei einer hohen Dosis kann Schläfrigkeit, Durchfall, Appetitlosigkeit vorkommen und der Blutdruck kann absinken.